Schlagwort-Archive: Michael Liebl

Dreimal Streckenbestzeit in Nittenau

Einen glänzenden Eindruck hinterließen die sieben Läuferinnen und Läufer des TV Bad Kötzting am Sonntag beim 6. Regentallauf in Nittenau. Mit über 500 Startern war der Lauf nicht nur quantitativ, sondern auch qualitativ hervorragend besetzt. Vor allem die Teilnahme von über 100 Schülerinnen und Schülern des Regental-Gymnasium Nittenau war eine Bereichung dieses Events. Als Streckenlängen bot der Veranstalter 600 m für die Bambini bis zu sechs Jahre an. Alle Schülerklassen bis einschließlich 15 Jahre mussten eine Laufstrecke von 1,8 km bewältigen. Die älteren Läuferinnen und Läufer konnten sich für die 5 km oder 10 km Variante entscheiden.

Dreimal Streckenbestzeit in Nittenau weiterlesen

Share

Bad Kötztinger Läufer dominieren Viechtacher Stadtlauf

Acht Klassensiege und einen zweiter Platz gab es am Samstag für die Läuferinnen und Läufer des TV Bad Kötzting beim 29. Viechtacher Stadtlauf. Das zweite Mal wurde der Stadtlauf auf der neuen, für die Läufer und die Zuschauer optimalen Streckenführung durchgeführt. Start und Ziel befinden sich auf dem Stadtplatz, wo die Schüler von 400 m bis 1200 m jeweils eine, zwei oder drei Runden zu laufe hatten. Alle Jugendlichen und alle Damen hatten eine 900 m Runde jeweils viermal zu durchlaufen. Das starke Geschlecht musste sechsmal diese Strecke bewältigen.

Beim neunköpfigen Bad Kötztinger Team merkte man die fast vierwöchige Trainingspause nicht. Alle konnten ihre Zeiten vom letzten Jahr verbessern und sie kletterten auch alle auf das Stockerl.

Bad Kötztinger Läufer dominieren Viechtacher Stadtlauf weiterlesen

Share

Dreizehn Stockerl Plätze beim Osserlauf 2016

Klasseleistungen beim 15. Osserlauf am Montag in Lam boten die Läuferinnen und Läufer des TV Bad Kötzting. Mit dreizehn Podestplätzen, davon fünf ersten und jeweils vier zweiten und dritten Rängen, gab es viele Medaillen für die meist jungen Teilnehmern.

Dreizehn Stockerl Plätze beim Osserlauf 2016 weiterlesen

Share

Neunundzwanzig Medaillen bei den Bezirksmeisterschaften

Eine satte Medaillenausbeute gab es am Wochenende für die Leichtathleten des TV Bad Kötzting bei ihren Bezirksmeisterschaften in Regensburg.

Mit dreizehn Medaillen in Gold, zwölf in Silber und fünf in Bronze war zwar die Zahl nicht ganz so groß wie im letzten Jahr, der Grund dafür war jedoch, dass einige Medaillenkandidatinnen auf Klassenfahrt in Dänemark waren.

Neunundzwanzig Medaillen bei den Bezirksmeisterschaften weiterlesen

Share

Sechzehn Podestplätze für die Crossläufer des TV in Gleiritsch

Mit einer wahren Medaillenflut wurden die Läuferinnen und Läufer des TV Bad Kötzting am Samstag bei den Oberpfalzmeisterschaften im Crosslauf in Gleiritsch überrascht. Mit vier Goldmedaillen, fünf Silbernen und sieben Mal in Bronze übertrafen sie alle Erwartungen. Bei herrlichem Laufwetter auf einer schönen Strecke boten die fünfzehn angereisten TV-ler in der mittleren Oberpfalz wieder einen hervorragenden Laufsport.

Sechzehn Podestplätze für die Crossläufer des TV in Gleiritsch weiterlesen

Share